Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese Zeilen zu lesen.

Supervision ist für mich eine Arbeit auf sehr hohem Niveau. Die hohe Achtsamkeit und feine Differenzierung, die mit bereits geschulten Klienten erforderlich ist, sind Qualitäten, die mir viel Freude machen.

Natürlich ist meine Art der Supervision meinem beruflichen Ausbildungshintergrund angepasst.

Als langjähriger Gestalttherapeut und der daraus von mir entwickelten prozessorientierten Präsenzarbeit, sowie als Familien- und Systemaufsteller, sieht meine Begleitung von Supervisanden sicherlich anders aus, als sei ich z. B. klassischer Verhaltenstherapeut, Analytiker oder NLP-ler. Wobei ich die anderen Methoden sehr zu schätzen weiß.

Mir ist der zwischenmenschliche Prozess wichtig und das was sich in diesem zeigt. Dort wo sich im Kontakt die Energie verdichtet, liegen meines Erachtens die anzuschauenden Themenbereiche.

Dabei unterscheide ich in der Regel je nach Bedarf zwei Schwerpunkte:

1. arbeiten wir daran, dass Sie sich selbst gegenüber und Ihrem Klienten hilfreich sind und

2. schauen wir, falls Sie es wünschen, auf Ihre eigenen persönlichen Hintergründe in der jeweiligen Problematik. Beide Bereiche können Aufmerksamkeit finden.

Falls Sie Wert darauf legen, kann die Supervision auch in Richtung Coaching gehen, in der Sie Ihrer persönlichen Entwicklung, sei es im Beruf oder in anderen Bereichen, Aufmerksamkeit geben können.

Ihr Interesse an meiner Arbeit vorausgesetzt, freue ich mich über Ihre Anfrage.

Mit kollegialem Gruß

Peter Hellwig

Seminare

alle Seminare

 

Artikel

alle Artikel

 

Newsletter

Mein Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Newsletter Anmeldung