Wie wäre es, wenn Du wirklich anfängst, JA zu Dir selbst zu sagen? Was würdest Du damit riskieren? Gäbe es etwas zu verlieren? Was könnte das sein?

Wie finden wir zu unserer tiefsten Bestimmung? Und wie finden wir zu unserer Liebe, Intimität und Hingabe? Wollen wir das überhaupt? Was ist eigentlich mein Beitrag zu dieser Welt, etwas, was nur ich einbringen kann? Darf ich mich das fragen oder ist das zu groß?

Wir könnten jede Menge weiterer Fragen aufwerfen, die mit dem Wachstums und Verständnis von Bewusstsein zu tun haben.

In unserem 6-Tagesseminar werden wir Räume öffnen, die Antworten für genau diese und andere Fragen ermöglichen. Wir werden fühlen, sein, mitschwingen, uns abgrenzen, in Bewegung kommen, die Liebe des Augenblicks erfahren und vieles mehr. Es geht um uns, in Beziehung mit uns selbst und mit anderen.

Unser Team und ich werden eine knappe Woche lang den Raum für alles bereithalten, was sich der Heilung zuwendet. Üblicherweise wenden wir uns nämlich von unserer Heilung ab, auch wenn wir das Gegenteil wollen, deshalb ist die Veränderung auch so mühsam. Dieses Mal wollen wir es anders machen! Und das ohne jeglichen Druck für irgendeine Richtung!

Geht das überhaupt? Lass Dich überraschen, selbst wenn Du es bereits aus meinen oder unseren anderen Seminaren kennst.

(Weiterführende Beschreibung zur Gruppenintelligenz und Heilung, sehr komplex zusammengefasst. „Heilung der Erde“. hier anklicken)

Neben der intensiven Arbeit wird es allerdings auch ausreichend Raum für Gemeinschaft, Erholung und Spaziergänge z. B. in den Elbauen, geben. Das wunderschön gelegene Seminarhaus Sophia rundet das Ganze ab.

Wir werden gemeinsam singen, tanzen, spüren, der Liebe Raum geben u.v.m.

Wir freuen uns auf Dich und Euch.

Anmeldungen bitte mit Zimmerwunsch über die Anmeldemaske siehe unten. (Falls das Seminar aus Coronagründen nicht stattfinden kann, entstehen Dir keine Kosten.) Es gibt wenige Einzelzimmer, einige Doppel- und auch Dreibettzimmer. Man kann auch im Wohnmobil, Zelt oder Wohnwagen übernachten. In der Nähe gibt es Pensionen und Möglichkeiten zur Unterkunft.

Herzlichen Gruß

Peter und Team

 

Ort: Seminarhaus Sophia, Neu Darchau

Start: Sonntag, 28.06.20, 18.30 Uhr mit dem Abendessen

Ende: Freitag, 03.07.20, nach dem Mittagessen

Unterbringung: Übernachtung mit Vollverpflegung (Bio und Regional) je nach Zimmeroption 60 – 70 Euro pro Nacht (ca. 300 € bei Mehrbettzimmer)

Seminarkosten: Spende je nach eigener Einschätzung.

Zeitplan:

07.00 – 08.30 Morgensession (Bewegung, Meditation, Stimme)

08.30 – 10.00 Frühstück

10.00 – 13.00 Vormittagssession

13.00 – 16.00 Mittagspause

16.00 – 18.30 Nachmittagssession

18.30 – 20.00 Abendessen

20.00 – 21.00 offener Ausklang (Singen, Tanzen, kuscheln…)

Das Haus Sophia:

Die Umgebung:

Die Umgebung ist wirklich einmalig. In 5 Minuten zu Fuß ist man an der Elbe, ein Abschnitt ohne Straßenlärm, kleinen einsamen Stränden, Wandermöglichkeiten am Ufer oder auf einem Höhenweg (Waldgebiet). Auf dem Höhenweg ist am obersten Punkt ein hoher Aussichtsturm, von dem man aus sehr weit in die Elblandschaft schauen kann.
Vor allem zum Sonnenaufgang- und Untergang kann man am Ufer Biber beobachten. Auch Seeadler, Eisvögel, Störche, schneeweiße Reiher und im Herbst und Winter natürlich die hier zu zehntausenden überwinternden Schneegänse gehören zu den Eindrücken unserer Umgebung.
Gegenüber von unserem Haus ist eine kleine Kirche, wo sehr sehr selten mal ein Gottesdienst stattfindet.
5 km entfernt liegt Sammatz, ein anthroposophisches Dorf mit Bioladen, Cafe und einem faszinierenden Garten- und Parkgelände mit Seen, Skulpturen, vielen Tieren, und im Sommer mit 20 bis 40 jungen Menschen aus aller Welt, die dort auf Work and Travel mithelfen.
10 km entfernt ist der Breeser Grund in der Göhrde ein sehr beeindruckender magischer Ort
Weitere Einkaufsmöglichkeiten sind in Neu Darchau 7 km und in Hitzacker 10 km.
Weitere Fotos sind auf unser Webseite.
Herzliche Grüße
 
Volker Grieß
Seminarhaus Sophia
An der Elbe 2
29490 Neu Darchau
Tel: 05862 / 9411374