Wie ist es, sehr fein zu spüren was wirklich in mir in Beziehung passiert? Und damit ehrlich zu sein?

Ein Therapieseminar für Paare und einzelne Menschen, die sich tiefer auf Beziehung einlassen wollen und erfahren wollen, was das bedeutet!

Und was es dazu braucht!

Was ist eine tiefe Beziehung? Wie kann ich überhaupt herausfinden wie tief ich fühlen kann? Wie weiß ich, was andere fühlen?

Was wir allerdings schon sicher wissen ist die Tatsache, dass Beziehung sich vertiefen lässt, dass die Wahrnehmung von sich selbst und von anderen Menschen sich sehr gut schulen lässt. Sicher wissen wir, dass wir in der Regel nirgendwo eine Schule für Beziehungen besucht haben, dass wir es einfach aus uns selbst heraus können sollten. Und das bei den vielen schlechten Vorbildern.

Nähe- und Distanzgefühle

Wie gehe ich mit Nähe und Distanz um? Wie sicher fühle ich mich in Kontakt mit anderen Menschen? Wie weiß ich überhaupt, ob ich mich sicher oder unsicher fühle? Oder fühlt es sich dann „normal“ an? Ist dieses „Normal-Gefühl“ entspannt oder bereits schon angestrengt? Kann man sich überhaupt im Kontakt mit jemanden wirklich entspannen?

Was wir auch wissen ist folgendes: Wir können unsere Kompetenz in Beziehung zu treten, unsere Gefühle darin mit einzubeziehen, nicht aus Büchern oder anderweitig allein lernen!

Wir brauchen dazu einen sicheren Raum, einen Rahmen, der uns zuerst einmal ermöglicht, uns selbst im Kontakt mit anderen nicht ab- oder aufzuwerten. Wir brauchen einen Raum, in dem Vertrauen entstehen kann, indem ich mich zuerst auch einmal zurück halten kann, um ein wenig von außen zu schauen, wie es hier so läuft.

Ich glaube ja, dass wir uns in unserem Bewusstsein und unserer Bezogenheit dann besonders gut weiter entwickeln können, wenn wir die Erfahrung von berechenbarer Beziehung machen, die gleichzeitig einen klaren und liebevollen Umgang mit uns zeigt.

Dafür steht dieses Training und für vieles mehr. Gruppentherapie ist für manche Menschen vordergründig ein wenig herausfordernd. Doch wenn man, dem eigenen Tempo entsprechend, die anderen Leute mehr und mehr erlebt und erkennt, dass sie mir gar nicht so unähnlich sind und dass viele von uns die gleichen Lernthemen (Probleme) haben, entwickelt sich relativ schnell eine neue Bewusstheit für sich selbst.

Gruppentherapie ist für alle Beziehungsthemen die beste Medizin. Medizin hat seinen Ursprung darin, etwas in die Mitte zu bringen, ins Gleichgewicht. Lassen Sie uns das gemeinsam tun. Wir freuen uns auf Sie und Dich.

Training über 2 verlängerte Wochenenden und 5 Online-Terminen.

Inhalte: Übungen in Kleingruppen, Frauen- und Männergruppen, Selbsterfahrung über Gespräche, Gefühle, Körperarbeit, Nähe-Distanz-Übungen, Aufstellungen, Meditation, Bewegung, Stimme, Prozessarbeit.

Während des ersten Termins werden wir Kleingruppen formieren, so dass auch in der Zwischenzeit der Kontakt zur Gruppe weiterhin erhalten bleiben kann. Diese Kleingruppen treffen sich  zwischen den Seminarterminen (persönlich, per Skype oder zoom). Dadurch ist ein ganz besonderer Lern- und Wachstumserfolg maximal unterstützt. Wir haben in vielen anderen Gruppen damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Leitung: Peter Hellwig und Kollegin

Termine: Beginn am Starttag: 17 Uhr.

15.-18.11.2018, Seminarhaus Mikado bei Bremen

29.05. – 02.06.18, Seminarhaus Mikado bei Bremen

Dazwischen: 5 Onlinetermine zu je 2 Stunden, montags, 19.30 Uhr

Bei Anmeldung bis zum 10. September 2018, 990 € pro Person,

bei späterer Anmeldung 1190 € pro Person, (ohne MwSt., da Therapie) plus Anfahrt und Unterbringung/Verpflegung im Seminarhaus.

MIKADO Kultur- und Tagungshaus, Zur Großen Höhe 4, 27243 Prinzhöfte – Horstedt,

Tel.: 04224/95066, Mail: kontakt@tagungshaus-mikado.de

 

Beziehungen, zwischen Unsicherheit und Intimität, zwei Workshops, dazwischen Onlinekurs

Anmeldung






Verbindliche Anmeldung:

Nach Anmeldung erhalten Sie von mir eine Bestätigungsmail mit weiteren Informationen und meiner Bankverbindung. Mit Überweisung der Seminargebühren ist Ihre Anmeldung dann vollständig. Wenn das Geld auf dem Konto eingegangen ist, bekommen Sie die endgültige Anmeldebestätigung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.

Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren fällig:
bis 3 Wochen vorher 30€, bis 3 Tage vorher 50% der Seminargebühren, ab 1 Tag vorher oder bei Abwesenheit keine Rückerstattung.

Die Rücktrittsbedingungen erkenne ich an *

* Eingabe erforderlich

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.